Les Musiciens de Saint-Julien

Der Traum vom ewigen Glück

Einführung / Kurzbeschreibung

Songs, Suiten und Contredanses - schottische Weisen und Tänze aus dem Barock und Rokoko von William Thomson bis James Oswald.

19:00 | For ever Fortune

Die sangesfreudigen Schotten verbanden im Barock und Rokoko musikalische Formen und Harmonien aus der europäischen Kunstmusik mit ihrer traditionellen Musik. Eine frühe Form von „Cross over“. Der Handel mit dem Glück durchzieht diese schottischen Songs, die das französische Ensemble Les Musiciens de Saint-Julien zu einem beglückenden musikalischen Programm für den Klangraum zusammengestellt hat. Reigentänze in ein glückliches Leben, die einst von der Insel nach Frankreich übersetzten und dort zu Kontratänzen wurden, folgen auf die Lieder vom launischen Glück. 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden