Was ist neu?

Wir möchten Sie gerne auf einige neue Besonderheiten bei Festival Imago Dei 2022 hinweisen:


WIR HABEN ERSTMALS ZWEI MATINEEN IM PROGRAMM
Die Matineen - am Sonntag, 27. März, und am Ostermontag, 18. April - laden dazu ein, auch gemeinsam mit der ganzen Familie Musik zu genießen.

SECHS MORGENKONZERTE IN DER KARWOCHE
Vom Klangraum Krems Minoritenkirche direkt ins Büro! Wir laden Sie ein, mit Musik und Texten den Tag zu beginnen. Im Anschluss ist das Publikum zu Kaffee & Kipferl eingeladen. Montag bis Samstag 7:45 Uhr – 8:15 Uhr.

SHUTTLE VON UND ZUM BAHNHOF KREMS
Unsere Konzerte beginnen und enden so, dass die öffentliche An- und Abreise von Wien und St. Pölten mit dem Zug streichen. Als zusätzliches Service bieten wir ein gratis Busshuttle Bahnhof Krems - Minoritenplatz Stein (und umgekehrt) an.

PODCAST IMAGO DEI 2022 – HINTER DEN KULISSEN
Was passiert eigentlich hinter der Bühne? Wie bereiten sich die Musiker*innen auf die Konzerte vor? Wie lange im Vorhinein wird das Festivalprogramm geplant? Wenn Sie Fragen wie diese interessieren und Sie einen Blick hinter die Kulissen von Imago Dei werfen möchten, dann können Sie das hörend tun: im neuen Podcast „Die Causa Kultur“ von Bohema /// das junge kulturmagazin.
Details unter: bohema-wien.com/podcast

FESTIVALWEIN
Wir freuen uns, erstmals einen Imago Dei Festival Wein zu präsentieren. Er stammt vom Weingut Türk (weinguttuerk.at) und ist zur Verkostung und auch flaschenweise an unserer Bar im Arkadenhof um 11,- erhältlich.


FESTIVALFÖRDERUNGSCLUB VON FESTIVAL IMAGO DEI
Werden Sie Mitglied unseres neuen Fördervereines und genießen Sie zahlreiche Vorteile. Als Förderer/Förderin von Imago Dei erwarten Sie zahlreiche exklusive Veranstaltungen und Vergünstigungen. Zur Begrüßung erhalten Sie je eine Flasche Festivalwein und JUZZZ sowie einen €10,- Gutschein, einzulösen beim Weingut Türk.
Details unter: festivalfoerderung.club

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden