Musiksalon

Österreichische Nationalbibliothek Wien Österreichische Nationalbibliothek Wien

Werke von Tamara Friebel & Wolfgang Suppan (Festival composers) Wolfgang Suppan „Unverbesserliche Lippen“ (2018)
Uraufführung

Erstmals findet eine Kooperation zwischen dem Musiksalon der Österreichischen Nationalbibliothek Wien und dem Festival Imago Dei statt. In der intimen Atmosphäre des Musiksalons bringen Mitglieder des Ensemble Platypus gemeinsam mit Jaime Wolfson Kammermusikwerke von Tamara Friebel und Wolfgang Suppan zur Aufführung: „Awakened Flutters - Sappho Fragments in Ancient Greek“ für Sopran und Violine von Tamara Friebel sowie zwei Werke von Wolfgang Suppan: „Ulam“ für zwei Bassklarinetten und die Uraufführung von drei Liedern nach Texten des französischen Dichters René Char aus dem Zyklus „Unverbesserliche Lippen“.
Das Festival Imago Dei erteilte den beiden Komponist*innen Aufträge für großformatige Werke. Über dies werden sie beim Musiksalon mit der Künstlerischen Leiterin, Nadja Kayali, ins Gespräch kommen.

In Kooperation mit der Österreichischen Nationalbibliothek.
Weitere Infos unter www.onb.ac.at

Programm

Programm

Werke von Tamara Friebel & Wolfgang Suppan (Festival composers) Wolfgang Suppan „Unverbesserliche Lippen“ (2018)
Uraufführung

Besetzung

Tamara Friebel — Komponistin
Wolfgang Suppan — Komponist

Platypus Ensemble
Jaime Wolfson — Musikalische Leitung
Nadja Kayali — Moderation

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden