Samstag
26. September 2009

Klangraum Krems Minoritenkirche

Josef Klammer Trommeln ist ein dehnbarer Begriff

Konzert für drei Konzerttrommeln und Elektronik

Der Sound des Materials wird erkundet. Die Trommeln Josef Klammers sind mit außergewöhnlichen Oberflächen versehen. Einerseits mit Glas und andererseits mit Latex-Fellen, deren Dehnbarkeit die Drum Beats endlos verlangsamt. Der Fluchtpunkt dieses Konzepts findet sich im Periodensystem der chemischen Elemente beim Eintrag für Silicium. Silicium ist nicht nur in Latex enthalten, sondern auch Grundstoff von Glas und fungiert als Leiter in den Microchips des elektronischen Equipments. Hörerfahrungen im Silicium-Zeitalter. Eben.

Sitzkonzert

© O. Klammer

© O. Klammer