Samstag
07. Oktober 2006

Österreichische Filmgalerie

My life between exit signs Lovely Rita & Ensemble Shadows



musika  Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Musik Aktuell - Neue Musik in Niederösterreich.  


LOVELY RITA: Anne Marie Fuerthauer: voice, sounds, images, composition; Martin Stepanik: pianoforte, electronic wirement, composition
ENSEMBLE SHADOWS: Christian Kronreif: reeds; Gernot Haslauer: double bass, trumpet; Alex Pohn - drums

In einer Art „Foto – Tagebuch“ hat die österreichische Künstlerin Anne Marie Fürthauer faszinierende Momentaufnahmen unterschiedlichster Filmsequenzen aus Vorführungen des Österreichischen Filmmuseums zusammengestellt. Aus einer einzigen Perspektive, im Zuschauerraum des Österreichischen Filmmuseums, hat Fürthauer beinahe täglich Standbilder des jeweils gezeigten Films gemacht, die in ihrer Montage eine ganz eigene Geschichte erzählen. Diese wird „re-projiziert“ und mit einer eigens von Martin Stepanik komponierten Musik – und live von einem „unsichtbaren“ Ensemble gespielt – zu einem neuartigen und eigenwilligen Ton-Bild-Werk vervollständigt. „My life between exit signs“ ist eine Hommage an das Kino selbst, als Ort, in dem der Zuschauer aus seiner eigenen Welt heraustritt, um in eine andere Welt zu versinken. Das Leben ein Film – der Film ein Leben.

www.lovelyrita.org 

Ein Projekt des Klangraum Krems Minoritenkirche in Kooperation mit der Österreichischen Filmgalerie

© My life between exit signs

© My life between exit signs