Freitag
24. September 2004

Klangraum Krems Minoritenkirche

Sven-Ake JOHNASSON (S/D)



„Hast Du Minimax im Haus, breitet sich kein Feuer aus; aber Minimax ist Mist, wenn Du nicht zuhause bist“, so der Volksmund. Die Weltmarke der roten Handfeuerlöscher, aber auch der billige Schaumwein gleichen Kürzels stehen Pate für die lakonisch knappe Ouvertüre der sich entäußernden schlanken, langen wie auch der gedrungen dicken Modelle. Fundstücke des Alltags und allerlei technisches Gerät werden bei Sven-Åke Johansson zum Ausgangs- und Endpunkt einer lapidaren, konkreten musikalischen Aktion, bei der der Gegenstand als defunktionalisiertes Objekt, als soziales Zeichen und als Klangerzeuger mit sich selbst zur Deckung gebracht und damit überwunden wird.


Fr 24 September | 18:00 Uhr:  
"MM" schäumend

Fr 24 September | 21:00 Uhr:  
Das Telefonbuchstück / Wirbel und einzelne Schläge auf kleiner Trommel / Gurkenstück

Sa 25. September | 16:00 Uhr:
Konzert für 12 Traktoren  

© Sven Ake Johannson

© Sven Ake Johannson