Samstag
19. März 2005

Klangraum Krems Minoritenkirche

KAMMERMUSIKZYKLUS



WIENER MOZART- AKADEMIE

Alexander Gheorghiu Violine
Ines Miklin Violine
Gertrude Rossbacher-Kawka Viola 
Martin Först  Violoncello 
Mathias Kawka Kontrabaß 
Hannes Moser Klarinette 
Jan Jankovic Horn 
Christian Karácsonyi Fagott 
Wolfgang Zuser Flöte

JOHANN SEBASTIAN BACH
"Das musikalische Opfer" Fassung für Flöte, Violine, Cello und Basso continuo BWV 1079

FRANZ SCHUBERT
Oktett für Klarinette, Horn, Fagott, 2 Violinen, Viola, Cello und Kontrabass F-Dur D803

Johann Sebastian Bachs instrumentale Passion des «Musikalischen Opfers» als klangvolle Besinnung zur Osterzeit, stimmungsvoll ergänzt um Schuberts zwischen Diesseits und Jenseits wanderndem Oktett.

im Rahmen des "Abonnements Kammertonkünstler"

www.tonkuenstler.at